Was ist ein Surebet?

Ein Surebet (deutsch: sichere Wette) ist eine Wette bei der Du nicht verlieren kannst! Das bedeutet, egal wie das Spiel ausgeht, Du machst trotzdem einen sicheren Gewinn!

Du fragst Dich jetzt vielleicht wie das möglich ist, deshalb erkläre ich es Dir ganz genau.

Die Grundlage

Die Grundlage eines Surebets sind die unterschiedlichen Wettquoten der verschiedenen Anbieter. Die Anbieter erstellen ihre Quoten unabhängig voneinander, da sie unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten den verschiedenen Ereignissen zuordnen. Zum Beispiel sieht der Sportwettenanbieter Tipico die Wahrscheinlichkeit für einen Sieg von Dortmund gegen Köln bei 69,4%. Daraus ergibt sich dann eine Quote von 1,40 (1/0,694). Ein anderer Anbieter wie zum Beispiel Intertops schätzt die Wahrscheinlichkeit für einen Sieg der Dortmunder etwas geringer ein, nämlich nur 62,5%. Daraus ergibt sich dann eine entsprechende Wettquote von 1,60 (1/0,625). Genau diese Unterschiede in Wettquoten für das gleiche Spiel können zum Platzieren eines Surebets ausgenutzt werden. Das Ergebnis: ein sicherer Gewinn für Dich!

Natürlich hat niemand so viel Zeit für jedes einzelne Spiel die Quoten abzugleichen, um mögliche Surebets zu finden. Hinzu kommt, dass die Wettanbieter auch ständig ihre Quoten ändern. Aus diesem Grund gibt es Softwares, die diesen Prozess für Dich übernehmen und Dir sagen, wo du in diesem Moment Surebets finden kannst.

Die Voraussetzungen für Surebets

Um erfolgreich Surebets zu platzieren und dadurch einen sicheren Gewinn zu erzielen gibt es drei sehr wichtige Voraussetzungen die erfüllt werden müssen. Erstens, musst Du für Dich die richtige Software finden, die Dir beim Suchen der Surebets hilft. Zweitens, musst Du bei sehr vielen Wettanbietern gleichzeitig registriert sein, um Surebets überhaupt platzieren zu können. Drittens, brauchst Du etwas Geduld, da es eine Weile dauern kann bis Du einen passenden Surebet findest.

Die Surebet Software

Es gibt einige Surebet Softwares auf dem Markt. Ich habe bisher die Software Betburger genutzt und bin durchaus zufrieden. Eine genauere Anleitung zu der richtigen Surebet Software findest Du hier.

Die Wettanbieter

Wie bereits erwähnt ist die Grundlage für einen Surebet, dass man die unterschiedlichen Wettquoten bei verschieden Anbietern ausnutzt, um so einen sicheren Gewinn zu erzielen. Deshalb ist es natürlich auch zwingend notwendig bei unterschiedlichen Wettanbietern registriert zu sein. Theoretisch kannst Du nur bei zwei unterschiedlichen Anbietern registriert sein, allerdings muss Dir eines bewusst sein: Bei je mehr Anbietern Du registriert bist, desto höher sind deine Chancen Surebets zu finden und einen Gewinn zu erzielen. Für eine Übersicht der Anbieter, die sich für Surebets eignen, klicke hier.

Geduld

Eine weitere Voraussetzung, die man für Surebets mitbringen sollte ist Geduld. Es kann Tage geben, an denen Du fünf Surebets findest und andere Tage an denen Du nur einen Surebet platzieren kannst. Es hängt natürlich auch davon ab, wie viel Zeit Du investierst, da Surebets immer wieder über den Tag verteilt auftauchen. Wichtig ist es, das Ergebnis auf den Monat zu betrachten. Meiner Erfahrung nach, lassen sich mit ein paar Stunden Zeitaufwand pro Woche ungefähr 400 bis 500 Euro im Monat verdienen.

Die Arten von Surebets

Generell gibt es zwei unterschiedliche Arten von Surebets. Surebets die vor dem Beginn eines Spiels platziert werden und Surebets die bei einem Livespiel platziert werden. Bei beiden Varianten werden die Gewinne immer in Prozente angegeben. Das bedeutet, dass bei einem Event zum Beispiel die Angabe 7,38% steht, was bedeutet, dass Du beim Platzieren dieses Surebets 7,38% Gewinn auf deinen Einsatz erhältst. Bei einem Gesamteinsatz von 100 Euro gewinnst Du also 7,38 Euro.

Prematch Surebets

Als „Prematch Surebet“ bezeichnet man einen Surebet bei dem die Wetten vor dem Beginn des Spiels abgegeben werden. Diese Variante ist deutlich einfacher und auch sicherer als die Live Variante, weil sich die Quoten nicht so schnell ändern. Der Nachteil bei diesen Arten von Surebets ist, dass die Buchmacher den maximalen Wetteinsatz festlegen können und Du so eventuell nicht so viel setzen kannst, wie Du eigentlich gerne würdest. Trotzdem kannst Du hier nachlesen, wie Du die Software perfekt einstellst, um den maximalen Gewinn zu erhalten.

Live Surebets

Als „Live Surebet“ bezeichnet man einen Surebet bei dem die Wetten während dem Spiel abgegeben werden. Diese Variante ist deutlich risikoreicher, weil Quoten sich so schnell ändern können, dass Du eventuell keinen sicheren Gewinn mehr erzielen kannst. Der große Vorteil bei den Live Events ist, dass die Buchmacher nur sehr selten einen maximalen Wetteinsatz festlegen. Welche Einstellungen Du wählen solltest für maximalen Erfolg, falls du Live Surebets spielen willst, kannst Du ebenfalls diesem Artikel entnehmen.

Beispiel eines Surebets

Da jedes Prinzip einfacher an einem Beispiel erklärt werden kann, habe ich hier einen Surebet für Dich dargestellt. Hierbei war der Surebet ein „Prematch Surebet“, also wurden die Wetten vor dem Spiel platziert. Das Spiel waren die Mannschaften Manchester City gegen den FC Watford in der englischen Premier League und es wurde auf Abseits der Heimmannschaft (Manchester City) getippt. Die Angabe des Gewinns lautete 9,86%.

Die Quoten und Einsätze

Die Quote für unter 2,5 Abseits im Spiel lag bei dem einen Anbieter bei 2,50. Die Quote für über 2,5 Abseits im Spiel lag bei einem anderen Anbieter bei 1,96. Passt man jetzt seine Einsätze dementsprechend an, ist es möglich einen Surebet zu platzieren (jede Surebet Software berechnet Dir diese Einsätze).

Gesamteinsatz: 100 Euro

Anbieter 1: Einsatz 43,95 Euro

Anbieter 2: Einsatz 56,05 Euro

Du setzt also bei dem ersten Anbieter 43,95 Euro darauf, dass die Heimmannschaft weniger als 2,5mal im Spiel in eine Abseitsstellung läuft. Bei dem zweiten Anbieter setzt du 56,05 Euro darauf, dass die Heimmannschaft mehr als 2,5mal im Spiel in eine Abseitsstellung läuft.

______________________________________________________________________________

Anbieter 1: 43,95 Euro x 2,50 = 109,86 Euro

Anbieter 2: 56,05 Euro x 1,96 = 109,86 Euro

Betrachtet man jetzt die Quoten für die jeweiligen Ausgänge, kannst Du sehen, dass Du bei dem ersten Anbieter 109,86 Euro gewinnst, wenn die Heimmannschaft weniger als 2,5mal ins Abseits läuft. Genauso kannst Du erkennen, dass du 109,86 Euro bei dem zweiten Anbieter gewinnst, falls die Heimmannschaft mehr als 2,5mal ins Abseits läuft. Das bedeutet, egal wie oft die Mannschaft letztendlich ins Abseits läuft, Du gewinnst mit Sicherheit 109,86 Euro.

Ziehst Du deinen Gesamteinsatz von 100 Euro ab, erhältst Du einen Reingewinn von 9,86 Euro, ganz egal wie viele Abseitsstellungen es gibt. Du kannst Dich also entspannt zurücklehnen und einfach warten bis das Spiel vorbei ist und Dir Deinen sicheren Gewinn abholen.

Natürlich kann anstatt 100 Euro auch ein Gesamteinsatz von 1000 Euro gewählt werden und dementsprechend kann ein sicherer Gewinn von 98,60 Euro erzielt werden!

Die Gefahr bei Surebets

Leider besteht auch bei Surebets ein gewisses Restrisiko, dass nicht alle Wetten mit einem sicheren Gewinn abgeschlossen werden können. Auch wenn die Surebet Software Dir alle Partien, Ausgänge und Einsätze anzeigt und laut den Berechnungen ein sicherer Gewinn erzielt werden kann, gibt es eine Gefahr bei dem Platzieren von diesen Wetten.

Da es nicht möglich ist, alle Wetten bei allen Anbietern gleichzeitig zu platzieren, besteht die Möglichkeit, dass sich währenddessen eine Quote ändert und der Surebet dementsprechend nicht mehr funktioniert. Dies kann in genau dieser Sekunde passieren, in der Du die Wette bereits bei dem einen Anbieter abgegeben hast, jedoch bei dem andern Anbieter die Wette noch nicht platzieren konntest. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings sehr gering, sollte aber dennoch erwähnt werden.

Zusammenfassung

Ich hoffe dieser Artikel konnte Dir helfen zu verstehen was Surebets sind, was für Arten es gibt, wie sie funktionieren und wie Du damit einen sicheren Gewinn beim Wetten erzielen kannst. Vielleicht entscheidest Du Dich dazu das Ganze einmal selbst auszuprobieren. Falls dies der Fall sein sollte, empfehle ich Dir auch die weiteren Artikel bezüglich der Surebets durchzulesen. Ich habe Schritt für Schritt zusammengefasst, wie Du am besten vorgehen solltest und hilfreiche Ratschläge zu den jeweiligen Themen zusammengefasst. Worauf wartest Du noch?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.