Surebet Einstellungen für den maximalen Erfolg

Du hast Dich darüber informiert was Surebets sind und festgestellt, dass Du damit einen sicheren Gewinn erzielen kannst? Dann hast Du dich hoffentlich auch bei einem Surebet-Anbieter registriert, damit Du endlich Surebets platzieren kannst. Der nächste Schritt ist, die richtigen Einstellungen zu wählen, um die besten Surebets zu finden und den maximalen Gewinn zu erzielen.

Die folgenden Einstellungen sollten sowohl für die Prematch Surebets als auch für die Live Surebets gewählt werden. Ein paar Einstellungen, die Du am Ende dieses Artikels findest, sind nur für die Live Surebets erforderlich und hilfreich.

Gewinneinstellungen

Falls diese Einstellung nicht vorgegeben sein sollte, empfehle ich Dir die Surebets so zu ordnen, dass der Surebet mit der höchsten Prozentzahl und damit auch dem höchsten Gewinn ganz oben in der Liste steht. Damit ist garantiert, dass Du deine Zeit immer zuerst für diesen Surebet investierst und damit mit dem gleichen Zeitaufwand den höchsten Gewinn erzielst.

Die Filter

Zusätzlich zu dieser Grundeinstellung ist es wichtig, die Filter anzupassen, um nicht den Überblick zu verlieren und vor allem um Surebets, die einen garantierten Verlust bringen, auszublenden.

Gewinne

Um einen garantierten Gewinn zu erzielen, solltest Du den Filter so einstellen, dass nur Surebets mit einem Gewinn von sechs Prozent oder höher angezeigt werden. Denn mit Surebets kann man nicht nur garantiert gewinnen, sondern auch garantiert verlieren, wenn man diese wichtige Einstellung nicht berücksichtigt. Durch diese Einstellung werden die Surebets, die einen garantierten Verlust einbringen, ausgefiltert. Surebets mit denen Du verlieren kannst, sind Surebets, die weniger als 5 Prozent Gewinn erbringen. Der Grund dafür? Die meisten Wettanbieter verlangen eine Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent. Sprich: Wenn dein Surebet einen Gewinn von unter 5 Prozent einbringt, machst Du Verlust, weil Du die Wettsteuer bezahlen musst.

Anmerkung: Jeder Wettanbieter muss in Deutschland gesetzlich eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent verlangen. Allerdings übernehmen manche Wettanbieter wie Tipico oder Intertops die Wettsteuer für den Kunden, weshalb Du bei diesen Anbietern keine Wettsteuer bezahlen musst. Damit kannst Du bei diesen Anbietern mit Surebets einen extra Gewinn erzielen.

Ergebnisse

Der Surebet Service gibt Dir die Option zu entscheiden, ob Du Surebets mit zwei Ausgängen oder mit drei Ausgängen angezeigt bekommen willst. Meine Empfehlung ist hier definitiv nur Surebets mit zwei Ausgängen anzeigen zu lassen.

Beispiele für einen Surebet mit zwei Ausgängen:

1. über 2,5 Tore/unter 2,5 Tore im Spiel

2. doppelte Chance 1X und Sieg 2

Beispiel für einen Surebet mit drei Ausgängen:

Sieg 1, Unentschieden, Sieg 2

Wählst Du nur Surebets mit zwei Ausgängen machst Du Dir das Leben deutlich einfacher. Die größte Gefahr bei Surebets ist, dass sich die Quoten ändern bevor Du die Wette platzieren konntest. Bei drei Ausgängen musst Du die Wetten bei drei unterschiedlichen Wettanbietern abgeben, was deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt. Bei zwei Ausgängen musst Du die Wetten nur bei zwei unterschiedlichen Wettanbietern platzieren. Damit gehst Du ein geringeres Risiko ein.

Sportarten

Der Surebet Service analysiert über zwanzig Sportarten für Dich. Ich empfehle Dir die meisten Surebets bei Sportarten zu platzieren mit denen Du Dich etwas auskennst. Ich denke, wenn Du dich zum Beispiel bei E-Sports nicht unbedingt auskennst, die Surebet Software Dir allerdings Sieg Team 1 und Sieg Team 2 vorschlägt, dann sollte es trotz allem kein Problem sein diese Wetten zu platzieren. Kennst Du dich bei Fußball-Wetten allerdings nicht so gut aus und die Surebet Software zeigt Dir Ausgänge mit asiatischen Handicaps an, dann solltest Du diesen Surebet eventuell auslassen. Damit verhinderst Du einen eventuellen Fehler beim Platzieren des Surebets.

Sportwettenanbieter

Die letzte Einstellung, die Du vornehmen solltest ist das Auswählen von den Anbietern. Es gibt über hundert unterschiedliche Anbieter auf dem Markt. Dabei sind manche Anbieter weniger seriös als andere und nicht alle Anbieter eignen sich zum Wetten. Wähle bei diesem Filter nur die Sportwettenanbieter aus, bei denen Du ein Konto hast, damit Dir auch nur Surebets angezeigt werden, die Du nachspielen kannst! Bei wie vielen Anbietern Du Dich registrieren solltest und bei welchen, sage ich Dir in diesem Artikel.

Zusammenfassung

Ein paar Änderungen von Einstellungen kann es Dir deutlich einfacher machen Erfolg mit Surebets zu haben. Dabei geht es vor allem darum, Dir hauptsächlich Surebets mit zwei Ausgängen anzeigen zu lassen und die Prozentzahl der Gewinne auf mindestens sechs Prozent einzustellen. Damit verhinderst Du unnötige Verluste und kannst den maximalen Gewinn erzielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.